+49 178 2302313 Mo.-Fr. von 08:00 - 19:00 Uhr contact@resoftum.com
Zufriedenheitsgarantie
Zuverlässig & Professionell
Von Kunden empfohlen
Startups und Unternehmen
Kostenlos anfragen
Jetzt beraten lassen
Jetzt kontaktieren

Wordpress Agentur Köln

Unsere Wordpress Agentur Köln bietet professionelle Webseiten für Selbstständige und Unternehmen inkl. Suchmaschinenoptimierung, Logo, Wartung und Support. Fragen Sie jetzt an für eine professionelle Webseite!

  • Zufriedenheitsgarantie
  • Sehr hoher Qualitätsanspruch
  • Gute Auffindbarkeit bei Google
  • Optimierung für Desktop und Mobile

Wordpress Agentur in Köln mit Zufriedenheitsgarantie

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Erstellung kundenspezifischer WordPress-Webseiten helfen wir unseren Kunden, die Möglichkeiten von WordPress im ganzen Umfang ausnutzen. Dafür bieten wir vielschichtiges Webdesign, Web-Entwicklung und Online-Marketing. Wir spezialisieren uns auf den Standort Köln und Umkreis.

WordPress ist eine beliebte Open-Source-Plattform und Content-Management-System (CMS). Auf der Grundlage von PHP und MySQL ermöglicht WordPress seinen Nutzern die Erstellung anspruchsvoller, professioneller Webseiten und Blogs.

WordPress konkurriert auf dem Content-Management-Markt mit anderen Diensten wie Drupal und Joomla und verwaltet derzeit mehr als 73 Millionen Webseiten. Mit einem Marktanteil von 65% (Stand Oktober 2021) ist WordPress das führende CMS im ganzen Markt. WordPress bietet Nutzern eine große Auswahl an Plugins und Themes, um die Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten der Plattform zu erweitern.

WordPress-Plugins ermöglichen es den Nutzern, die Funktionen und den Funktionsumfang ihrer Webseite oder ihres Blogs zu erweitern. Für WordPress stehen derzeit über 40.500 Plugins zur Verfügung, von denen jedes einzelne benutzerdefinierte Funktionen und Elemente bietet, mit denen die Nutzer ihre Webseiten an ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen können.

Diese Plugins reichen von der Suchmaschinenoptimierung bis hin zu Kundenportalen, in denen die privaten Informationen der registrierten Nutzer angezeigt werden, über Content-Management-Systeme, wie das Hinzufügen von Widgets und Navigationsleisten.

Rundum-Sorglos-Paket

Sie suchen nach einer zuverlässigen Webdesign Agentur in Köln, die Ihr Projekt umsetzt? Wir bieten Ihnen alles, was Sie brauchen, in einem Rundum-Sorglos-Paket. Im Jahre 2022 ist es zunehmend schwierig User abzuholen und von dem eigenen Angebot zu überzeugen. Entwicklungsarbeit reicht in Agenturen nicht mehr aus. Sie brauchen Marketing-Knowhow, um Marken effektiv nach außen darzustellen.

Genau hier setzen wir an. Wir wissen, wie wir Ihre Webseite gut darstellen. Dabei beachten wir Ihre persönlichen Präferenzen und schauen uns den Markt ganz genau an.

Webdesign Köln
Webdesign Köln
Webdesign Köln

Aus Ihrem Projekt das Maximum rausholen

Wir wollen mit Ihnen außerordentliche Resultate erzielen. Vor dem Start der Entwicklung schauen wir uns den Markt genau an, schauen auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche und versuchen Ihr Projekt genau zu verstehen. Nur mit tiefem Verständnis können wir Ihre Bedürfnisse bestmöglich verstehen und Ihre Vision realisieren. Mit Webdesign Agentur Köln erhalten Sie einen verbindlichen Partner, der jedes Projekt sicher und zuverlässig realisiert. Im laufenden Prozess können jederzeit Änderungswünsche eingebracht werden, die berücksichtigt werden. Wenn Sie gar nicht zufrieden sind, rollen wir das ganze Projekt von 0 aus neu auf, mit neuer Strategie und neuem Design, so dass Sie schlussendlich zufrieden sind.

Unsere Garantie

Zufriedenheitsgarantie. Unsere Entwickler gestalten so lange, bis Sie restlos zufrieden sind.

Unsere Garantie

Zufriedenheitsgarantie. Unsere Entwickler gestalten so lange, bis Sie restlos zufrieden sind.

Jetzt unverbindlich kontaktieren!

Wir helfen Ihnen mit Ihrem Projekt und haben zu jederzeit ein offenes Ohr.

  • contact@resoftum.com
  • Whatspp: +49 1782302313

Jan Barenbrock

Geschäftsführer

Jetzt unverbindlich kontaktieren!

Wir helfen Ihnen mit Ihrem Projekt und haben zu jederzeit ein offenes Ohr.

  • contact@resoftum.com
  • Whatspp: +49 1782302313

Jan Barenbrock

Geschäftsführer

Wir von Webdesign Köln sind ein dynamisches, engagiertes Team, das vor allem Fokus auf den Kunden hat. Verbunden mit unserer Erfahrung und unserem Netzwerk wird Ihr Projekt ein Erfolg.

WordPress Agentur in Köln gesucht?

Schicken Sie uns jetzt eine Anfrage!

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage und lassen Sie sich von unserer WordPress Agentur Köln überzeugen. Ob Startup, Selbstständige oder Unternehmen, wir sind der richtige Partner.

Häufig gestellte Fragen

Warum uns als WordPress-Agentur wählen?

Webdesign Köln arbeitet seit 2016 mit WordPress und verfügt über viel Erfahrung als Agentur für Webdesign und Entwicklung. Wir können Ihnen viel Plattformexpertise bieten und Ihre Wordpress-Seite individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Das gibt Ihnen einen klaren Vorteil, wenn Sie Ihre WordPress-Webseite bauen.

Warum sollten Sie sich für WordPress als CMS entscheiden und nicht für Drupal, Joomla oder eine andere CMS-Plattform?

WordPress ist der Industriestandard für Content-Management-Plattformen. Mit mehr als 65% Marktanteil vertrauen die meisten Unternehmen auf WordPress. Durch den Open-Source-Ansatz, müssen Sie keine Lizenzgebühren zahlen.

Warum ist WordPress so beliebt?

Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit und niedrige Kosten machen WordPress aus. Viele Nutzer haben außerdem bereits Erfahrung mit WordPress und sind mit dem Management von WordPress-Webseiten vertraut. Diejenigen, die Wordpress noch nie benutzt haben, werden es einfach und intuitiv finden.

Ist WordPress sicher genug für meine Unternehmenswebseite?

WordPress ist eine sehr sichere und robuste Plattform für die Entwicklung von Webseiten. Viele bekannte und große Unternehmen setzen auf WordPress, um Ihre Webseiten zu verwalten. Viele Hoster haben Wordpress bereits fest in ihren Systemen integriert und zusätzliche Sicherheitsmechanismen entwickelt. Ebenfalls besteht WordPress alle Sicherheitstest von entsprechenden Instituten. Wenn sich Ihre Agentur auskennt, sind Sie mit WordPress immer auf der sicheren Seite. Aufgepasst werden sollte bei der Verwendung von Themes und Plugins von Drittanbietern, die nicht ordnungsgemäß bewertet und vollständig getestet wurden. Es ist wichtig sicherzustellen, dass WordPress nur mit den vollständig etablierten Plugins betrieben wird und regelmäßig mit den neuesten Updates versorgt wird.

Sollte ich ein maßgeschneidertes Design oder ein WordPress-Theme wählen?

Maßgeschneiderte Webseiten bieten mehr Individualisierung als Themes, sind jedoch mit wesentlich mehr Aufwand und Kosten verbunden. Unseren Kunden empfehlen wir in der Regel Themes zu nutzen, die anschließend individualisiert werden. Das spart Zeit, Geld und bietet dem Kunden die Option Anpassungen selber vorzunehmen. Bei einem maßgeschneiderten Design muss bei jeder Anpassung ein Entwickler herangezogen werden.

Wie viel kostet es eine Webseite in WordPress zu entwickeln?

Die Kosten variieren sehr stark und sind abhängig von der Seitenanzahl, den Komplexitätsanforderungen und Aspekten wie Bilder, Text und mehr. Grundsätzlich kostet eine WordPress-Webseite zwischen 3.000€ und 6.000€.

Wie sieht der Prozess aus, wenn wir eine WordPress-Webseite entwickeln?

Wenn Sie sich für uns als Agentur entscheiden, recherchieren wir den Markt, die Konkurrenz und geben unser Bestes, um Ihre Vision zu verstehen. Darauf aufbauend erstellen wir ein Konzept mit einem Prototypen, den Sie testen können. Sie brauchen dafür keine Erfahrung. Wir führen Sie durch den Prozess. Sie sind stets in sicheren Händen.

Muss ich die Texte und Bilder für die Webseite liefern?

Wir werden Ihre Anforderungen an Texte und Inhalte in einem ersten Beratungsgespräch besprechen. Manche Kunden ziehen es vor, ihre eigenen Texte und Inhalte zu liefern, andere Kunden brauchen dabei Hilfe. Bei den meisten Kunden schreiben wir die Überschriften. Die Texte sowie Bilder werden dann vom Kunden geliefert.

Kann ich an meiner WordPress-Webseite selber Anpassungen vornehmen?

Am Ende des Projektes zeigen wir Ihnen, wie Sie Anpassungen in WordPress vornehmen können.

Wir richten außerdem die erforderlichen Zugriffsebenen ein, um sicherzustellen, dass die richtigen Personen den richtigen Zugriff haben, sei es zur Aktualisierung von Inhaltsbereichen oder zur Erstellung neuer Blogbeiträge und Nachrichtenartikel.

Wie werden Nutzer meine WordPress-Webseite finden?

Wir erstellen Ihre WordPress-Webseite nach bewährten Verfahren der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Alle grundlegenden SEO-Anforderungen können als Teil des Projekts erstellt werden, wie z.B. freundliche URLs und XML-Sitemaps, um sicherzustellen, dass Ihre Webseite korrekt in Suchmaschinen indiziert wird. Wenn Sie fortgeschrittene SEO-Maßnahmen treffen wollen, können wir ein separates Projekt aufsetzen und die entsprechenden Marketing-Maßnahmen für Sie umsetzen.

WordPress Geschichte

Seit den bescheidenen Anfängen als einfache Blogging-Plattform im Jahr 2003 hat WordPress die Art und Weise, wie Webseiten gestaltet werden, revolutioniert. Heute werden weltweit mehr als 73 Millionen Webseiten mit WordPress betrieben.

Hier ein kurzer Überblick darüber, wie sich WordPress zur heutigen Web-Plattform der Wahl entwickelt hat:

  • Am 27. Mai 2003 starteten die Erfinder Matt Mullenweg und Mike Little WordPress als Weiterentwicklung seines Vorgängers b2/cafelog.
  • B2/cafelog war eine Blogging-Plattform, die von Michel Valdrighi in PHP für die Verwendung mit MySQL geschrieben wurde.
  • Die Akzeptanz von WordPress stieg 2004 rapide an, als die Version 1.2 auf den Markt kam, die es den Benutzern ermöglichte, ihre eigenen Plugins zu schreiben und sie mit der Blogging-Community zu teilen.
  • Im Jahr 2005 wurde mit der Version 1.5 ein neues Themensystem eingeführt, und später im selben Jahr enthielt die Version 2.0 eine neue Benutzeroberfläche für den Verwaltungsbereich, die den Benutzern mehr Kontrolle über ihre Webseiten und die Möglichkeit bot, Änderungen schneller vorzunehmen.
  • Im Jahr 2006 meldete das vom WordPress-Mitbegründer Mullenweg gegründete Unternehmen Automattic) die Marke WordPress und das WordPress-Logo an.
  • Version 2.5 wurde 2008 mit einer neuen, von der Webdesign-Agentur Happy Cog entworfenen Benutzeroberfläche auf den Markt gebracht, gefolgt von einer Usability-Studie, die zu Version 2.7 führte, die eine anpassbare Benutzeroberfläche enthielt.
  • 2010 wurde das Eigentum an der WordPress-Marke und dem WordPress-Logo von Automattic, dem vom WordPress-Mitbegründer Matt Mullenweg gegründeten Unternehmen, auf die WordPress Foundation übertragen. Dies bedeutete, dass WordPress nicht mehr von einem Unternehmen abhängig war und stellte sicher, dass es weiter wachsen würde.
  • 2010 wurde auch die Version 3.0 eingeführt – ein großes Update, das benutzerdefinierte Beitragstypen, ein neues Standardthema und MultiSite umfasste.
  • Die 2011 eingeführte Version 3.3 machte WordPress benutzerfreundlicher und attraktiver für Einsteiger.
  • Im Jahr 2013 war WordPress weithin als das beliebteste Content-Management-System der Welt anerkannt. Eine Reihe von Aktualisierungen führte zu Version 3.8, die WordPress eine neue, für Mobilgeräte geeignete Benutzeroberfläche und mehr Standardthemen brachte.
  • Mit Millionen von Nutzern entwickelt sich WordPress ständig weiter, und mit der für Ende des Jahres erwarteten Version 4.3, die eine bessere Ausrichtung auf die mobile Nutzung verspricht, gibt es keine Anzeichen für eine Verlangsamung der Popularität.

Wordpress-Webseite und Homepage

Technisch gesehen handelt es sich bei einer WordPress-Webseite meist um eine Gruppe zusammenhängender Seiten, die unter einer einzigen Domain zusammengefasst sind. Um auf eine Webseite zugreifen zu können, muss sie mit einem Server verbunden sein, der wiederum mit dem Internet verbunden sein muss. WordPress-Webseiten enthalten meist statische Inhalte, d. h. sie werden nicht dynamisch auf der Grundlage von Benutzereingaben aktualisiert. Die meisten Webentwickler erstellen ihre Seiten mit HTML, CSS und JavaScript, aber eine einfache Webseite kann auch mit HTML allein erstellt werden. Heutzutage bieten komplexe WordPress-Webseiten ein gewisses Maß an Interaktivität – Benutzer können den Inhalt nicht nur sehen, sondern auch beeinflussen. Dies war früher nur bei Webanwendungen möglich, was die Unterscheidung zwischen beiden immer schwieriger macht.

Bevor ein Unternehmen eine WordPress-Webseite entwickelt, muss es sich eine Zielsetzung überlegen. Für ein Unternehmen, das ausschließlich im Direktvertrieb tätig ist, könnte beispielsweise eine einseitige Webseite geeignet sein. Diese WordPress-Webseite könnte die wichtigsten Informationen über ein Produkt enthalten und Kontaktinformationen für die Verbindung mit der Vertriebsabteilung bereitstellen. Normalerweise verwenden Unternehmen jedoch eine erweiterte WordPress-Webseiten-Struktur mit einer Liste von Dienstleistungen und deren Beschreibungen, Preisen und vielleicht sogar einem Blog. Großhandelsseiten sind oft als Online-Shops gestaltet.

Die Homepage oder Startseite ist der Name der Hauptseite einer Webseite. Bei den meisten WordPress-Webseiten besucht die Mehrheit der Besucher die Homepage nie. Dennoch ist sie ein wichtiger Teil einer Webseite, denn die Besucher, die die Homepage besuchen, brauchen eine Möglichkeit, um sich einen Überblick über die WordPress-Webseite zu verschaffen. Im Idealfall sollte die Startseite Ihrer Webseite einen Link zu allen Seiten oder bei einer großen Webseite (über 100 Seiten) zu allen Abschnitten enthalten. Weitere wichtige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, sind die Telefonnummer des Unternehmens, Kontaktinformationen und die beliebtesten Seiten der Webseite. Besucher finden auf der Homepage eine Menge Hyperlinks zu anderen Seiten der Webseite. Wenn Sie noch nie eine WordPress-Webseite oder einen WordPress-Blog erstellt haben, werden Sie die obige Definition einer Homepage vielleicht mit einer Browser-Homepage verwechseln.

Eine Browser-Homepage ist eine Standardseite, das beim ersten Öffnen des Browsers angezeigt wird. In den Einstellungen des Browsers kann die sogenannte Browser-Homepage so konfiguriert werden, dass eine bestimmte Webseite angezeigt wird. Als das Internet und die Browser eingeführt wurden, war es nicht so einfach, etwas im Internet zu finden wie heute. Die Startseite des Browsers wurde geschaffen, damit die Nutzer ihren Browser für Webportale oder ihre Lieblingswebseite öffnen konnten, um schneller auf ihre Lieblingsseiten zu gelangen.

Köln & Umgebung

Köln ist die größte Stadt des bevölkerungsreichsten Bundeslandes Nordrhein-Westfalen (NRW) und die viertgrößte Stadt in Deutschland. Köln liegt am linken (westlichen) Ufer des Rheins, etwa 35 km südöstlich der NRW-Landeshauptstadt Düsseldorf und 25 km nordwestlich von Bonn. In Köln gibt es zahlreiche Hochschuleinrichtungen, vor allem die Universität Köln, eine der ältesten und größten Universitäten Europas, die Technische Hochschule Köln, die größte Fachhochschule Deutschlands, und die Deutsche Sporthochschule Köln. Innerhalb Deutschlands ist Köln als ein wichtiges Medienzentrum bekannt. Mehrere Radio- und Fernsehsender, darunter der Westdeutsche Rundfunk (WDR), RTL und VOX, haben ihren Sitz in der Stadt. Auch die Film- und Fernsehproduktion ist wichtig. Die Stadt ist „Deutschlands Hauptstadt des Fernsehkrimis“. Ein Drittel aller deutschen Fernsehproduktionen wird in der Region Köln hergestellt. Gerade wegen dem Media-Aspekt, zieht es viele junge Leute nach Köln, die im Medienbereich arbeiten wollen und sich für Köln als Heimatstadt entscheiden. Köln ist die Stadt vieler Agenturen, die sich im Kommunikations- und IT-Bereich spezialisieren und ein Netzwerk aufbauen wollen. Ebenso gibt es unzählige Webdesign und SEO Agenturen, die sich auf die Gestaltung und den Aufbau von Webseiten spezialisieren. Für Unternehmen ist die Herausforderung, die guten, professionellen Webdesigner herauszupicken und für sich zu gewinnen. Wir wollen präsent sein, um Sie professionell und persönlich zugleich zu beraten. Eine Webseite kann der Hebel sein, der letztendlich den Unterschied macht. Treffen Sie uns persönlich in Köln an, um Ihr Projekt zu besprechen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner